Weihwassergefäss: Valentian

Weihwassergefäss: Valentian

64.00 CHF / Stk.
inkl. 7.7% MwSt.
Lager: 8
Art. Nr: 102
AnzahlStk.

Beschreibung




Das Weihwassergefäss ist gleichermassen Ausdruck der Religion, wie auch der Tradition im Wallis.

Es ist ein schönes und beruhigendes Ritual, seinen Liebsten mit Weihwasser Schutz und Gutes zu wünschen. Mit diesem Ritual werden viele Gefühle vermittelt. Wir zeigen unseren Liebsten, dass Alles gut ist und wünschen unseren Kindern einen seligen Schlaf und eine gute Nacht.
Mti dem Weihwasser erbitten wir den Schutz und den Segen für unsere Tage und Nächte.

Material:
Grösse:

Legende:

Valentian war Bischof in Chur. Er soll die von Luzius gegründete Gemeinschaft zu einem Kloster ausgebaut haben. Er starb am 7. Januar 548 in Chur und wurde in der Krypta der St.-Luzi-Kirche bestattet. Die marmorne Inschrift, die an seinem Grab angebracht wurde, ist seit dem 17. Jahrhundert verschollen – nur ein Fragment davon ist erhalten