Weihwassergefäss: Meinrad

Weihwassergefäss: Meinrad

83.00 CHF / Stk.
inkl. 7.7% MwSt.
Lager: 1
Art. Nr: 105
AnzahlStk.

Beschreibung

Das Weihwassergefäss ist gleichermassen Ausdruck der Religion, wie auch der Tradition im Wallis.

Es ist ein schönes und beruhigendes Ritual, seinen Liebsten mit Weihwasser Schutz und Gutes zu wünschen. Mit diesem Ritual werden viele Gefühle vermittelt. Wir zeigen unseren Liebsten, dass Alles gut ist und wünschen unseren Kindern einen seligen Schlaf und eine gute Nacht.
Mti dem Weihwasser erbitten wir den Schutz und den Segen für unsere Tage und Nächte.

Material:
Grösse:

Legende:

Der Sage nach wurde Meinrad am 21. Januar 861 von zwei Landstreichern erschlagen. Daraufhin sollen zwei Raben, die Meinrad aufgezogen hatte, die Mörder bis nach Zürich verfolgt haben, wo sie vor Gericht gestellt und zum Tod auf dem Scheiterhaufen verurteilt wurden. Aus diesem Grund sind auf dem Wappen von Einsiedeln zwei Raben abgebildet.